Webdesign Beispiele – Inspiration

Die Beispiele unseres Webdesigns oben zeigen für jedes Projekt die jeweils individuelle Herangehensweise. Für einige Projekte gibt es darüber hinaus detaillierte Projektseiten, auf denen die Elemente der jeweiligen Aufgabe, der Herangehensweise und des Konzeptes erklärt werden. Responsives Webdesign finden Sie bei allen Projekten ab 2016 und bei den meisten seit 2013.

Wenn Sie einen Webdesigner finden wollen, der Ihr Unternehmer optimal im Internet präsentiert, dann sollten Sie natürlich unbedingt mit ihm sprechen. Im persönlichen Gespräch können Sie am besten beurteilen, ob Ihr zukünftiger Partner für Ihr Webdesign Projekt die notwendigen Qualifikationen mitbringt. Und das sind neben der Fachkompetenz auch und besonders Neugierde, Offenheit, Kreativität und strukturiertes Denken. Mit letzterem meine ich, die Fähigkeit, aus einem Haufen ungeordneter Informationen das Wichtigste für Ihre Kunden herauszufiltern, zu gliedern, anzuordnen und visuell so zu gestalten, dass die Besucher Ihrer Website auf einen Blick erfassen, was sie hier gewinnen können.

Die Webdesigner Beispiele können Ihnen bei der Auswahl Ihres Webdesigners helfen. Sie sind ein erstes, sehr gutes Kriterium für eine Vorauswahl. Hier können Sie zum einen sehen, ob die Homepages professionell erstellt wurden, ob also das jeweilige Business schnell und einfach verständlich präsentiert wurde. Sie sehen aber auch, ob die Webdesign Beispiele individuell konzipiert, entwickelt und designed wurden, oder ob sie eher Variationen des selben Themas sind.

Wenn die Referenzen den ersten Test bezüglich Professionalität und Individualität bestanden haben, können Sie sie noch weiter gewinnbringend für Sie nutzen: Sie können Anregungen für Darstellung Ihres eigenen Unternehmens im Internet finden. Vielleicht wollen Sie eine große Anzahl Bilder zeigen. Wie können Lösungen für Galerien, für Slider und auch für in den Fließtext eingestreute Bilder aussehen. Oder Sie haben viel Text, der lesbar, verständlich und gut gegliedert dargestellt werden muss. Wie wurde das gelöst?

Webdesign Beispiele

Hier sehen Sie Screenshots unserer Webdesign Beispiele nach Branchen sortiert. So können Sie die Projektbeispiele sehen, die zu Ihrem Business passen. Wir möchten Sie gleichzeitig ermutigen, sich bei den “Fachfremden” Webseiten umzuschauen. Wir machen ja gerade nicht die typische Industrie-Website oder die typische Fashion-Website.

Alle Projekte seit 2016 sind responsive, d.h. für mobile Geräte optimiert. Für den Webdesigner ist dies nicht so sehr eine technische Herausforderung, sondern in erster Linie eine Frage des Kommunikationsdesigns. Die Inhalte wirken auf kleinen Bildschirmen ganz anders. Die Prioritäten für die inhaltlichen Elemente müssen für die Benutzer gesetzt werden. Auf welchen Bildern und Texten soll die Haupt-Aufmerksamkeit liegen? Welche Inhalte sollen ohne Scrolling erreichbar sein?

Früher galt es als ein beliebtes Feature und auch als Indiz der Benutzerfreundlichkeit, wenn man auf einer Website nicht scrollen mußte. Dieser Wunsch wurde oft an den Webdesigner herangetragen. Das machte damals auch Sinn, als man mit einer kleinen nervösen Windows-Maus den kleinen Pfeil am Ende des Scrollbalken treffen mußte … und das brachte viele Einschränkungen für Bilder und Typografie mit sich.

Die Prioritäten haben sich mit der Verbreitung der mobilen Geräte umgekehrt. Webseiten sind heute standardmäßig responsive. Und auf dem iPad oder dem iPad ist es viel angenehmer und einfacher, durch eine lange One-Page durchzuwischen, statt mehrmals neue Webseiten laden zu müssen.

Worauf achten?

Die wichtigste Frage unseres Konzeptes und unseres Webdesigns ist: Was muss Ihre spezielle Zielgruppe sehen, damit sie interessiert ist. Was muss Ihre Zielgruppe sehen, damit sie begeistert ist. Was muss Ihre Zielgruppe sehen, damit sie auf einen Blick erkennt, dass sie hier das bekommt, was sie sucht. Was muss Ihre Zielgruppe sehen, damit sie auf einen Bllick sieht, dass sie das nur von Ihnen will.

Sie wollen sich nicht nur präsentieren sondern Sie wollen sich auch abheben. Zum Beispiel: Wenn Sie Webseiten von Wirtschaftsprüfern googlen, bekommen Sie recht schnell ein Bild davon, wie eine typische Wirtschaftsprüfer Website aussieht. Man rühmt sich mit den eigenen Kompetenzen und schreibt, dass man toll ist. Das hilft dem Besucher aber nicht. Dass der Wirtschaftsprüfer kompetent ist, ist die Voraussetzung dafür dass er überhaupt praktizieren darf.

Auf der Website der Treuhand Niederrhein dagegen finden einen ganz anderen Webdesign Ansatz. Auf der Homepage sehen zunächst eine Matrix mit eingearbeitetem Logo als Metaphor für die interne Vernetzung der Kompetenzen von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten, deren Synergie den Mandanten zu Gute kommt. Wenn Sie dann beginnen, auf der Homepage nach unten zu scrollen, werden Ihnen als erstes die Werte der Treuhand Niederrhein, zu denen sich das Unternehmen verpflichtet. Und dann werden die Kunden angesprochen, bevor übersichtlich die Kompetenzen referenziert werden. Mit Bildern wird eher sparsam umgegangen, die eher abstrakten Themen werden grafisch besser durch sogennante Flat Icons präsentiert. Und selbstverständlich ist die Website responsive.

Kontaktieren Sie uns

Gerne erläutern wir Ihnen unsere Herangehensweise bei den verschiedenen Projekten in einem persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns an:

Telefon 0211.5579112.

Stellen Sie uns Ihr Unternehmen und Ihre Kunden vor. Erörtern Sie mit uns, was Ihre Website für Sie tun soll. Wenn Sie bei den Beispielen ein Projekt finden, dass Sie interessant und ansprechend, fragen Sie uns aus, fragen Sie uns aus. Warum haben wir an bestimmten Stellen Animationen verwendet? Welche Rolle spielt die Typografie auf mobilen Geräten? Wie führen wir die Aufmerksamkeit des Besuchers zu den Elementen mit einem Call-to-Action?

 

Webdesign Beispiele – Auswahl

Die folgenden Beispiele zeigen eine Auswahl von Projekten, die wir realisiert haben.

In diesem Überblick sehen Sie die jeweiligen Startscreens. Wenn Sie mit der Maus über die Bilder gehen, sehen Sie jeweils die ganze Seite. Dies ist insbesondere bei neueren Websiten im One-Page-Design hilfreich.

 

Webdesign Beispiele ultima modifica: 2018-09-30T11:23:47+00:00 da Uwe Twelker