0211 5579112 info@eyelikeit.com

Was ist ein SERP?

SERP ist die Abkürzung für Search Engine Results Page – oder Suchmaschinen-Ergebnisseite. Es ist also eine Seite mit Antworten, die nach einer Abfrage an eine Suchmaschine an einen Benutzer zurückgegeben werden. Diese Definition ist, obwohl genau, etwas trocken. Im folgenden lesen Sie, was die Bestandteile sind und was die SERP für Ihr Webdesign bedeuten.

SERP Beispiel für Beste Pizza in Düsseldorf

Beispiel

Sie geben ein Keyword oder eine längere Such-Phrase in eine Suchmaschine ein. Angenommen, Sie suchen in Google nach “beste Pizza in Düsseldorf”. Bei den Ergebnissen, die Google liefert, wird die Autorität und Relevanz jeder Website berücksichtigt um zu bestimmen, welche Websites für Sie als Suchenden am hilfreichsten sind. Die Ergebnisses Ihrer Pizzasuche unterscheiden sich wahrscheinlich von meiner. Das liegt daran, dass die SERPs unter anderem auch nach dem Browserverlauf, den Aktivitäten in sozialen Medien, dem Standort des Benutzers usw. angepasst werden – selbst wenn wir beide genau zur gleichen Zeit in Düsseldorf suchen. Ein bisschen gruselig? Ja. Nützlich? Ja!

Als Verbraucher denken Sie wahrscheinlich nicht viel darüber nach, was passiert, wenn Sie bei der Suche nach chemischen Reinigungen in Ihrer Nähe die Eingabetaste drücken. Sie wollen nur, dass Ihre Hemden gewaschen werden. Als aufstrebender, versierter digitaler Vermarkter müssen Sie sich jedoch mit den Grundlagen des SERP vertraut machen. Warum? SERPs sind äußerst wertvoll, um großen Datenverkehr auf Ihre Website zu leiten und damit Ihren Umsatz zu steigern. Diese Möglichkeiten wollen Sie natürlich für die beste Online-Sichtbarkeit nutzen.

Google dominiert den Suchmarkt, daher werden wir uns in dieser Diskussion auf Google fokusieren. Obwohl die Google-Suchseite aus einer Vielzahl von Suchergebnistypen besteht, die unterschiedliche Branchen und Ziele berücksichtigen, gibt es mehrere konsistente Komponenten, die branchenunabhängig und daher für Sie unverzichtbar sind.

Bezahlte Suchergebnisse

Bei der bezahlten Suche, die häufig als Pay-per-Click (PPC) bezeichnet wird, handelt es sich um Werbetreibende, die dafür bezahlen, dass ihre Anzeigen auf dem SERP hervorgehoben werden. Bei Google können zwei Arten von bezahlten Suchanzeigen geschaltet werden: Textanzeigen und Einkaufsanzeigen.

Textanzeigen werden sowohl ganz oben in den Ergebnissen als auch ganz unten auf der Seite angezeigt und können leicht durch ein “Anzeigen” -Symbol identifiziert werden.

Shopping-Anzeigen werden in einer Reihe oben auf der Seite oder rechts neben den Suchergebnissen angezeigt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie eine bezahlte Anzeige sehen, suchen Sie zur Bestätigung nach dem Wort “Gesponsert”.

SERP Beispiel für bezahlte Anzeigen – Paid Ads

Obwohl organische Suchergebnisse (diejenigen, die für das Ranking verdient und nicht bezahlt haben) häufiger angeklickt werden als Anzeigen, können die bezahlten Suchanzeigen von Google eine hohe Rendite erzielen, wenn sie in GoogleAdWords gut verwaltet werden.

Lokale Ergebnisse

Wenn ein Nutzer nach einem lokalen Unternehmen, einer Dienstleistung oder einem Produkt sucht, antwortet Google entweder mit einem lokalen Paket oder einem Knowledge Graph, die beide in Google My Business verwaltet werden.

Lokales Paket

Das lokale Paket ist mit Google Maps verbunden, das neben drei lokalen Brancheneinträgen, die vom Standort der suchenden Person abhängen, einen Ausschnitt einer Karte anzeigt.

Für Screenshot klicken
SERP Beispiel für Lokales Paket

Knowledge Graph

Der lokale Knowledge Graph ist mit auf Marken bezogene Ergebnisse verknüpft, die sich normalerweise auf einen bestimmten Unternehmensstandort beziehen.

Mit diesem Überblick können Suchende relevante Informationen zu einem Unternehmen an einem bestimmten Ort sehen.

Für Screenshot klicken
SERP Beispiel für Knowledge Graph

Organische Ergebnisse

Wie oben erwähnt, sind organische Ergebnisse unbezahlte Suchergebnisse, die auf der Grundlage mehrerer von Google kontrollierter Faktoren eingestuft werden. Nutzer klicken mehr als 9 von 10 Mal auf organische Ergebnisse gegenüber bezahlten Anzeigen. Deshalb ist es so wichtig, dass Ihrer SEO-Strategie größte Priorität einräumen, um eine organische Platzierung zu erzielen.

Es gibt verschiedene Auflistungs-Formate, aber dies sind die grundlegenden Elemente von Google’s SERP. Behalten Sie in erster Linie diese bei der Entwicklung Ihrer SEO-Strategie im Auge.

Webdesign – made by eyelikeit
Homepage Design - Der erste Blick Homepage Design
Responsive Webdesign - Design für alle Bildschirmgrößen Responsive Webdesign
Content Management Systeme CMS Content Management Systeme

Content Management mit WordPress Webdesign & WordPress als CMS

Cross Cultural - Sie wollen auf den deutschen Markt Cross Cultural Webdesign
SEM Suchmaschinen Marketing SEM Suchmaschinen Marketing
SEO Suchmaschinen Optimierung SEO Suchmaschinen Optimierung
Landing Page - Wer hier landet will mehr wissen Landing Page
Service by eyelikeit - Maßgeschneiderte Angebote für Sie Website Management
Auf der Suche nach dem richtigen Webdesigner! Webdesigner finden
Suchmaschinen
SEO Suchmaschinen Optimierung SEO Suchmaschinen Optimierung
SEM Suchmaschinen Marketing SEM Suchmaschinen Marketing
Webdesign Beispiele
Neuste Webdesign Beispiele
Unsere Beispielseiten für Architekten und Immobilien Architektur und Immobilien
Unsere Beispielseiten für Education, Training Education, Training
Unsere Beispielseiten für Online Shops und eCommerce eCommerce, Online Shop
Unsere Beispielseiten für Fashion und Mode Fashion, Modeshop
Unsere Beispielseiten für Finanzen, Steuern und Recht Finanzen, Steuern, Recht
Unser Beispielseiten für den Bereich Gesundheit /Health Gesundheit | Health | Medizin
Unser Beispielseiten für Handel, Retail und B2B Handel, Retail, B2B
Unser Beispielseiten für Human Resource und Personal Human Resource, Personal
Unser Beispielseiten für Industrie Unternehmen Industrie
Unser Beispielseiten für IT & Security IT & Security
Unsere Beispielseiten für Kunst, Musik, Oper Kunst, Musik, Oper
Unser Beispielseiten für Dienstleistungen und Service Service und Dienstleistungen
eyelikeit
eyelikeit – visual solutions
Corporate Design
Cross Cultural Webdesign
Was Kunden sagen
Webdesign für Ihre Branche
Architektur und Immobilien
Fashionindustrie | Modeindustrie
Finanz-, Rechts-, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Handel | Wholesale, Retail
Industrie | Industrieunternehmen
Service | Dienstleistungen