Responsive Webdesign

Responsive Webdesign

Responsive Webdesign hat sich unglaublich schnell als Standard durchgesetzt. Die Suchmaschinen beziehen in Ihre Bewertungskriterien inzwischen sogar ein, ob Webseiten responsive sind.

Mobile Geräte wie Smartphones und Tablets für das Surfen im Internet sind seit der Erfindung des iPhones ständig wichtiger geworden. Ein Webdesign, das einmal für einen größeren Bildschirm entworfen und entwickelt wurde, funktioniert insbesondere auf kleineren Smartphone-Bildschirmen oft nicht so gut.

Die Inhaberin und Geschäftsführerin von Traumkleid – Braut- und Abendmoden hat bereits vor 5 Jahren diese Herausforderung angenommen. Laut Web-Statistik hatten bereits damals mehr als ein Viertel der Besucher ihrer Website die Seiten auf mobilen Geräten aufgerufen – das waren mehr als 1.600 Besuche im Monat! 1.600 Gründe, das Webdesign für mobile Geräte, insbesondere die iOS-Familie zu optimieren!

 

1. Entwerfen der Layouts.

Es muss überlegt werden, wie die Inhalte der jeweiligen Seiten am Besten auf den jeweiligen Bildschirmen darzustellen sind – dies ist die verantwortungsvollste Aufgabe dabei.

Hier haben wir eigene Layouts für mobile Endgeräte entwickelt (die funktionieren natürlich auch auf den Android- und Windows-basierenden Smartphones):

  1. iPhone Hochformat
  2. iPhone Querformat
  3. iPad Hochformat
  4. iPad Querformat

 

 

2. Umsetzung und Funktionalität.

Die Layouts werden so programmiert, dass automatisch erkannt wird, von welchem Gerät die Webseite aufgerufen wird und wie das Gerät gehalten wird – im Hoch- oder Querformat. Die Website wird dann automatisch im passenden Layout bereitgestellt.

Professionelles Webdesign

Dipl.-Ing. Uwe Twelker (Architectur)

Arnheimerstr. 16a 40489 Düsseldorf

Phone: +49.211.5579112 Fax: +49.211.5579113

info@eyelikeit.com

Please get in touch and let us talk about your project, about your wishes, and your goals.

[contact-form-7 id="1808" title="Contact"]